Was passiert, wenn ich die Mängelliste eingereicht habe?

Mieterwissen erweitern

Nachdem du dem Vermieter die Mängelliste gesendet hast, erhältst du in der Regel eine Empfangsbestätigung. Bewahre diese auf – sie könnte dir später im Zweifelsfall als Beweismittel dienen. Hast du auf der Liste Mängel, die nicht hinzunehmen sind, dann wird der Vermieter entsprechend handeln und den Mangel beheben. Kleinere Mängel, die dich im vertragsgemässen Gebrauch der Sache nicht stören, nimmt der Vermieter einfach zur Kenntnis.

Alle FAQ’s und weitere Features wie z.B. das Erfassen einer Mängelliste gibt’s in der lizzy App.

Lade sie jetzt herunter:

AppStore lizzy - Die Mängellisten App Google Play Store lizzy - Die Mängellisten App

< zurück zum Mieterwissen